Zürcher Schachwoche

Zürcher Schachwoche 2019

Die „Zürcher Schachwoche“ ist ein Mannschafts-Wettkampf. Teilnahmeberechtigt sind alle Sektionen des Zürcher Schachverbandes. Kleinere Sektionen können für diesen Anlass kombinierte Mannschaften stellen. Gemäss Reglement ist jeder Spieler für höchstens zwei Disziplinen spielberechtigt.

Spiellokal: Kirchgemeindehaus Enge, Bederstr. 25, 8002 Zürich (oberhalb Bahnhof Enge)

Programm:

Mittwoch, 25. September 19.00 h Blitzturnier 4 Blitzspieler

Donnerstag, 26. September 19.00 h Rapid Einzelspieler gemäss Anzahl Teams -1 (max 1950 FZ-Punkte gemäss FL 3/19) Freitag, 27. September 19.00 h

Normalpartien Einzelspieler gemäss Anzahl Teams -1 

Die Mannschaftslisten sind an den Spielabenden vor Spielbeginn dem Turnierleiter abzugeben. Für sämtliche Disziplinen gelten die Regeln des Zürcher-Schachverbandes (siehe Reglement).

Blitzpartien: Eine Mannschaft besteht aus 4 Spielern. Die Mannschaften tragen in der Regel ein vollrundiges Blitzturnier aus.

Rapid Partien: An Einzelspielern werden jeweils einer weniger als die Anzahl der gemeldeten Mannschaften benötigt. Die Einzelspieler bestreiten gegen je einen Spieler der anderen Mannschaften 2 Rapid Partien nach „Zürcher System“ (siehe Reglement).

Normalpartien: An Einzelspielern werden jeweils einer weniger als die Anzahl der gemeldeten Mannschaften benötigt. Die Einzelspieler bestreiten gegen je einen Spieler der anderen Mannschaften eine Normalpartie nach „Zürcher System“ (siehe Reglement).

Wertung: Sieger der „Zürcher Schachwoche“ ist diejenige Mannschaft, welche nach drei Disziplinen das höchste Punktetotal aufweist. In jeder Disziplin werden die gleichen Maximalpunkte vergeben.

Anmeldung: bis Mittwoch, 4. September 2019

Turnierleiter: Roger Loup, Glättlistrasse 12, 8048 Zürich Tel. 079 6962321 E-Mail: Roger Loup

Ausschreibung

Zürcher Schachwoche ZSV

Zürcher Schachwoche 2018

Folgende Clubs nehmen an der Schachwoche 2018 teil:  

1. Riesbach

2. Springer / Sihlfeld

3. SG Zürich

4. Wollishofen

5. Letzi

6. ASK Reti

7. Nimzowitsch

Zürcher Schachwoche ZSV